Warum ignoriert Microsoft einige Berichte zu „Windows 10 Feedback Hub“?

Berichten zufolge wird „Windows 10 Feedback Hub“ jetzt auch von politischen Trollen als Spam-Plattform und Forum verwendet. Für diejenigen, die es nicht wissen, hat Microsoft (American Multinational Company) 2016 allen Windows 10-Benutzern den „Windows 10 Feedback Hub“ eingeführt.

Dieser Dienst spielt eine wichtige Rolle bei der Sicherstellung der Qualität jeder Windows 10-Version und ihrer gebündelten Apps, wobei Microsoft sie verwendet, um Feedback von Windows Insider zu sammeln.

Windows 10-Benutzer stellten jedoch fest, dass dies eine weitere Plattform ist, um Spam, Trolling und Betrug zu beseitigen. Viele Kunden haben sich immer häufiger über die Verzögerung von Microsoft beim Lesen und Adressieren ihrer Berichte beschwert.

Die Benutzer beschwerten sich darüber, dass „Windows 10 Feedback Hub“ für Spam verwendet wird und als politisches Forum ohne Intervention von Redmonds Mitarbeitern zeigt, dass Feedback Hub entweder nicht über die entsprechenden Moderationstools verfügt oder wirklich unter mangelnder Aufmerksamkeit von Microsoft leidet.

Auf der anderen Seite können Windows 10-Benutzer die Schaltfläche „Missbrauch melden“ verwenden, um solche Beiträge zu melden. Nachdem der Beitrag als Spam gemeldet wurde, werden diese Beiträge automatisch für fünf Minuten deaktiviert.

Darüber hinaus berichteten zahlreiche Windows-Benutzer über verschiedene Online-Plattformen und erklärten, dass Microsoft einige Berichte ignoriert, z. B. Probleme, die nach dem Upgrade von Windows 10 1809 zu einem Verlust von Kundendaten führten, und Probleme, die die Neustart-Wiederherstellungsoption in Windows 10 2004 betrafen.

Diese Probleme wurden in den endgültigen Builds nicht behoben, obwohl sie von Windows Insider über Feedback Hub gemeldet wurden. Ein Benutzer sagte in Reddit Threat, dass diese Feedback Hub-Programme enthüllt wurden: „Vermutlich ist dies der ultimative Beweis dafür, dass sie kein Feedback lesen.“

Ein anderer Benutzer erklärte: „Normalerweise löschen sie auch kein Feedback (was bedeuten würde, dass sie tatsächliche Moderatoren haben). Daher gibt es hier eine Sicherheitslücke, bei der sie möglicherweise für das Hosten fragwürdiger oder illegaler Inhalte verantwortlich sind und die Leute es so oft spammen können, wie sie möchten ”

Wenn wir über Microsoft Senior Program Manager Lead sprechen, erklärte „Samer Sawaya“ im Jahr 2015, als das Feedback der Benutzer über Windows Feedback Hub gesammelt wurde, dass das Hauptziel von „Feedback-Teams“ darin besteht, Teams über Windows hinweg direkt mit dem von Ihnen bereitgestellten Kundenfeedback zu verbinden Machen Sie es sich ganz einfach, Ihr Feedback innerhalb des von uns geschriebenen Codes zu nutzen, um es besser zu machen.

Er fügte hinzu, dass wir viel Feedback verfolgen, wie viel wir in Fehlerberichte und Arbeitselemente umwandeln. Wir untersuchen die Frage „Warum Microsoft nicht antwortet, dass Benutzer über Windows 10 Feedback Hub berichten?“ und wir werden trotzig ein Update veröffentlichen, wenn es in Zukunft kommt. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.