Twitter kündigte die Funktion “Flotten” in Indien an: Wie poste ich?

Die Flotten Ihres Twitter verschwinden nach 24 Stunden automatisch

Berichten zufolge verfügt das beliebte soziale Netzwerk „Twitter“ jetzt über die Funktion „Flotten“, die ähnlich wie die Funktion „Status“ auf WhatsApp, die Funktion „Story“ auf Facebook und die Funktion „Verschwindende Geschichten“ auf Instagram funktioniert. Die Ähnlichkeit beruht auf dem Verschwinden von Geschichten wie WhatsApp, Facebook und Instagram. Es gibt „verschwindende Geschichten“, die nach 24 Stunden automatisch verschwinden.

Flotten in ausgewählten Ländern verfügbar

Für diejenigen, die es nicht wissen, startet Twitter “Fleets” in Indien mit der neuen Funktion im Instagram-Stil, mit der Twitter-Benutzer kurzlebige Inhalte in mobilen Twitter-Apps veröffentlichen können. Twitter ist eines der beliebtesten Social-Media-Unternehmen, das mithilfe der Twitter-Flottenfunktion die persönlichen Gespräche zwischen Benutzern verbessern möchte, die ihre Interaktionen auf bestimmte Zielgruppen beschränken möchten. Sie sollten wissen, dass die Funktion “Flotten” derzeit allen Indern zugänglich ist. Werfen wir einen Blick auf die Aussagen der Twitter Company.

“Testen, Testen … Wir testen eine Möglichkeit, wie Sie laut denken können, ohne die Likes, Retweets oder Antworten, die Flotten genannt werden! Bester Teil? Sie verschwinden nach 24 Stunden. “

So können alle Twitter-Nutzer, die zu Indien gehören, diese neue Verschwinden-Story im Instagram-Stil mit dem Titel „Flotten“ verwenden. Flotten sind jedoch in ausgewählten Ländern verfügbar, darunter Brasilien, Indien und andere. Tatsächlich sammelt Twitter im Gegensatz zu Tweets Nutzerfeedback, es gibt keine öffentlichen Retweets, Antworten oder Likes auf Flotten.

Mit “Flotten” können die Twitter-Nutzer mehr mit DM (Direct Message) interagieren. DMs waren ein verwirrender Aspekt der Plattform und die Verfügbarkeit hängt von den Datenschutzeinstellungen der Benutzer ab. Wenn Ihre DMs geöffnet sind, kann jeder auf Twitter eine DM-Antwort auf Ihre Flotte senden. Wenn diese geschlossen ist, kann nur Ihr Follower antworten.

Wie poste ich Twitter-Flotten?

Die Nutzer von Twitter können jetzt die Funktion “Flotten” verwenden und ihre Flotten auf der Plattform veröffentlichen. Ihre Flotten verschwinden automatisch nach 24 Stunden nach der Post. Um „Flotten“ zu veröffentlichen, tippen Sie oben links in der Zeitleiste auf Ihren Avatar, um Ihre Flotte zu veröffentlichen. Nach dem Posten können Sie auch die Personen sehen, die Ihre Flotte angesehen haben. Sie können jedoch auch andere Flotten oben in der Zeitleiste sehen. Jeder, der Ihr vollständiges Profil sehen kann, kann dort Ihre Flotten finden. Sie können auch Text schreiben und Fotos oder Videos auf Flotten hochladen.

Twitter mit dieser neuen Idee „Flotten“ erleichtern es ihren Nutzern, sich auf neue Weise auszudrücken. Wir recherchieren sehr intensiv in dieser Angelegenheit und werden trotzig ein Update veröffentlichen, falls es in Zukunft erscheinen wird. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben oder Erfahrungen mit der Flottenfunktion von Twitter haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.