Microsoft testet Windows 10 20H2 im Windows Insider Beta Channel

Am 16. Juni 2020 hat Microsoft (American Multinational Company) Windows 10 Version 20H2 als nächste Version von Windows 10 angekündigt. Das Unternehmen testet diese neue Version derzeit im Windows Insider Beta Channel und wird sie in Kürze veröffentlichen. Für diejenigen, die es nicht wissen, wird die Windows-Version 20H2 als kumulatives Windows-Update ausgeliefert. Dies bedeutet, dass das Update kein großer Download ist und nur wenige Male für die Installation benötigt wird.

Derzeit hat Microsoft die Details zu neuen Funktionen oder Verbesserungen in Windows Version 20H2 nicht veröffentlicht. Wir können jedoch davon ausgehen, dass Microsoft eine neue Version mit mehreren interessanten Verbesserungen an vorhandenen Funktionen veröffentlicht. Auf der anderen Seite hat Microsoft auch erklärt, dass sie sich ab dieser Version vom Jahr-Monat-Versionsformat entfernen.

Wenn wir über frühere Formate sprechen, wurden von Microsoft Codenamen für Windows 10-Versionen nach Monat und Jahr verwendet, wie z. B. Windows 10 2004, die neueste Version von Windows 10 mit der Nummer 2004. Jetzt behält Microsoft das Jahr bei, ersetzt jedoch den Monat durch H1 oder H2-Anzeige. Hier geben H1 und H2 das erste und zweite Update von Windows 10 an. Dies ist das Format, in dem Windows Insider für kommende Versionen von Windows 10 „Codenamen“ verwendet haben.

Wir können erwarten, dass die Windows-Version 20H2 je nach Veröffentlichungszeit als “Oktober 2020-Update” oder “November 2020-Update” bezeichnet wird. Im Moment müssen wir auf den Start von Windows Version 20H2 warten, aber Sie können die kommende Version mit dem Namen Windows 10 Build 19042.330 im Beta-Kanal (ehemals langsamer Ring) testen. Diese Vorschau auf Windows Version 20H2 enthält die Chromium-Version von Microsoft Edge und Fehlerbehebungen.

Wir recherchieren sehr intensiv in dieser Angelegenheit und werden trotzig ein Update veröffentlichen, falls es in Zukunft erscheinen wird. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das unten stehende Kommentarfeld.