Microsoft Teams Personal Version für Android und iOS

Microsoft (American Multinational Company) hat die “Persönliche Version von Microsoft-Teams” eingeführt und zunächst als “Vorschau für Android und iOS” gestartet. Mit diesen Funktionen in der „Microsoft Teams App“ spricht Microsoft möglicherweise eine Reihe von Personen an, die mehr als nur chatten möchten. Mit anderen Worten, wir können sagen, dass die Funktionen der Microsoft Teams App in der Funktion “Persönliche Version” den Benutzern Text-Chat, Videoanrufe in Kombination mit freigegebenen Listen, Dokumenten, Kalendern und Standortfreigaben ermöglichen.

Microsoft Company versucht, die besten Funktionen der App „Microsoft Teams“ für die Arbeit zu nutzen und sie für die Benutzer relevant zu machen, die sie möglicherweise zu Hause benötigen. Auf der anderen Seite werden mobile Versionen von „Microsoft Teams“ für iOS und Android aktualisiert, damit sich die Benutzer mit einem persönlichen Microsoft-Konto bei dieser App anmelden können. Benutzer können innerhalb der Apps schnell von der Arbeit zu “Privatkonto” wechseln und diese neue Funktion, d. H. “Persönliche Version”, zusammen mit anderen Office-Apps wie Excel, Word und PowerPoint verwenden.

Wie andere beliebte Messaging-Plattformen (WhatsApp-, iMessage- und Telegramm-Apps) eignet sich die App „Microsoft Teams“ für persönliche Chats, Videoanrufe und das Teilen von Dokumenten, Standorten und anderen. Über diese Messaging-App können Sie GIFs, Fotos, Videos, Dokumente und sogar Ihren Standort für Ihre Freunde, Familie oder die gesamte Gruppe freigeben. Beachten Sie, dass diese Funktion nur funktioniert, wenn Ihre Freunde, Familie und Gruppenmitglieder auch über ein Teamkonto verfügen.

“Persönliche Version von Microsoft Teams” hat auch eine neue Funktion namens “Sicher”. Mit dieser neuen Funktion können Sie Informationen wie Wi-Fi-Passwörter, Regierungs-IDs, Anmeldeinformationen usw. speichern und diese Details an andere Mitglieder Ihrer Familie weitergeben. Aufgrund der Sicherheitsfunktion “Zwei-Faktor-Authentifizierung” und “End-to-Encryption” sind Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt.